Katholische Jungschar Neumarkt

Die katholische Jungschar ist die größte Kinderorganisation in der Marktgemeinde Neumarkt. An die 100 Kinder kommen in regelmäßigen Abständen in die an den Wochenenden stattfindenden Jungscharstunden. Von der 3.  bis zur 9. Schulstufe erstreckt sich der Altersbereich der Kinder. Danach besteht die Möglichkeit ein Jahr lang zum Club 15 zu kommen. Für besonders engagierte Jugendliche bietet es sich an Gruppenleiter/in zu werden und eine eigene Jungschargruppe zu betreuen. Aktuell sind 30 Jugendliche im Alter von 15 bis 26 Jahren aktiv und für die Kinder da.

Fixpunkte im Jungscharjahr


Genussherbst

Am zweiten Wochenende nach dem Schulstart findet jedes Jahr der Neumarkter “Genussherbst” statt. Auch die Kath. Jungschar ist dort regelmäßig mit einem Stand vertreten und freut sich Sie bewirten zu dürfen. (Heuer aufgrund der derzeitigen Lage abgesagt)

Jungschar und Ministrantenaufnahme

Mit dem Christkönigssonntag endet zwar das Kirchenjahr. Aber jede Jungscharkindlaufbahn hat an diesem Tag gestartet. Traditionell werden am Sonntag vor dem Adventbeginn neue Jungscharkinder in die Gemeinschaft der Jungschar aufgenommen.

Kindermette

Wohin nur mit den lieben Kleinen vor dem Weihnachtsabend? Die Kath. Jungschar gestaltet schon seit Jahrzehnten die Kindermette am 24. Dezember um 16.00 Uhr.

Sternsingen

Durch Kinder und Jugendliche in fast 3000 Pfarren kann das Hilfswerk der Kath. Jungschar jährlich 17 Millionen Spendengeld ersingen. Auch unsere Pfarre beteiligt sich; die Jungscharkinder und ihre BegleiterInnen bringen am 2. Jänner die frohe Botschaft in jedes Haus und freuen sich über ihren Beitrag die Welt ein Stück besser zu machen. Infos zur Sternsingeraktion gibt’s hier

Jungschar und MinistrantInnenlager

Jedes Neumarkter Jungscharkind (ob zurzeit oder vor langer Zeit) weiß, dass die erste Ferienwoche reserviert ist und zwar für das Jungscharlager.  Eine Woche im Zelt mit Lagerfeuerabenden, Wandertag, Disco, Gottesdienst und jeder Menge Spaß.

aktuelle Jungschartermine


werden demnächst online gestellt

Jungschar- und Ministrantenlager 2019


Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das Jungschar- und Ministrantenlager in der 1. Ferienwoche statt. Wir durften erstmals unsere Zelte in Seisenegg am Reithof Niedernhof der Familie Zehetner aufschlagen.

Das Jungscharlager stand heuer unter dem Motto “Märchen”. Gleich nach Ankunft am Lagerplatz wurden die Kinder von Dornröschen empfangen, welches regungslos am Boden lag. Eine Fee verkündete, dass es sich an an Rosen einer bösen Magierin gestochen hatte. Die Aufgabe der Kinder war es, während der Lagerwoche den richtigen Prinzen zu finden, der Dornröschen mit einem Kuss am Ende des Lagers wieder zum Leben erwecken sollte.

Bei verschiedenen Aktivitäten wie z. B. Wandertag, Nachtgeländespiel, Disco, Postenlauf und einer Hochzeit durften die Kinder ihr Wissen rund um die Märchenwelt unter Beweis stellen und fanden am Ende der Woche den richtigen Prinzen für Dornröschen. Ein besonderer Highlight war das Ponyreiten, das einige Kinder und Gruppenleiter ausprobieren konnten.

Wie jedes Jahr war auch unser Küchenteam mit am Lager und versorgte uns täglich mit verschiedenen Köstlichkeiten. An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei allen Beteiligten bedanken, ohne deren Hilfe das Jungscharlager erst gar nicht möglich gewesen wäre!

Ein großes Dankeschön gilt natürlich auch unseren Jungscharkindern und Gruppenleitern, die die ganze Woche voll motiviert dabei waren & ohne die dieses Jungscharlager erst gar nicht stattgefunden hätte. Nach dieser erfolgreichen Woche voller Spaß, Action & Gemeinschaft können wir nur sagen:

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Leitung Kath. Jungschar Neumarkt

Julia Ungerböck

julia_ungerboeck@yahoo.de / 0650 6631002

Sara Schmolski

sara.schmolski@gmail.com / 0650 7787030

Weihnachtsjungscharstunde

Jungscharstunde im Turnsaal der Volksschule

Jungschar- und MinistrantInnenaufnahme am Christkönigssonntag 2019