Mesnerdienst

 

Frau Elfriede Temper
wohnhaft in Neumarkt
Mesnerdienst in der Pfarrkirche seit 2009

 

 

 

 

 

Mesner-Pflügl-Fritz

 

 

Herr Friedrich Pflügl
wohnhaft in Neumarkt
Mesnerdienst in der Pfarrkirche seit 2015

 

 

 


 

 

Da es in unseren Tagen immer weniger Priester gibt, sind die Laien sehr gefordert mitzuarbeiten und so ist es auch für den Mesner selbstverständlich, seinen Dienst selbstständig und verlässlich zu tun. Der Priester und die Gemeinde müssen auf den Mesner voll vertrauen können, er muss verlässlich und korrekt sein. Oft ist der Mesner Bindeglied zwischen Gemeinde und Priester. Wenn in der Zusammenarbeit mit Priester und Gemeinde menschliche Schwierigkeiten auftreten, soll in christlicher Haltung, in Ruhe und Besonnenheit vorgegangen werden.

Quelle: http://www.mesner.at

UA-9871396-7