Die Sternsinger waren unterwegs

Wie jedes Jahr marschierten auch heuer am 2. Jänner die Sternsinger durch Neumarkt um Spenden zu sammeln. Lange wurde überlegt ob es unter den derzeitigen Umständen möglich ist von Haus zu Haus zu gehen, doch ausgestattet mit Masken und einem gut ausgearbeiteten Hygienekonzept stand einer der größten Spendenaktionen Österreichs in unserer Pfarre nichts mehr im Wege.

Gemeinsam konnten alle Sternsingergruppen € 6.442,84 sammeln.